drucken

Lass mich fliegen

Lass mich fliegen

AT, 2022, 80 min, OdF, R: Evelyne Faye, K: Michael Schindegger 


Mittwoch, 15.März 2023, 20Uhr:
Filmpremiere mit Regisseurin Evelyne Faye

Vier Menschen, für die das Erreichen dieser Ziele mit vielen Hindernissen verbunden ist und die von der Gesellschaft oft in eine Schublade gesteckt werden: Menschen mit Down-Syndrom.

Diese Doku begleitet vier junge Menschen mit Down-Syndrom durch den Alltag. Vier Menschen, die voller Leben sind und klare Ziele haben – Arbeit finden, politisch aktiv werden, heiraten, Kinder bekommen.

Es sind keine Spieltermine für diesen Film vorhanden.
Lass mich fliegen
Frühstückklassik im kinobabyseniorenkinojohnnydie guten jahresunseitn