drucken

Paolo Conte - Via Con Me

Paolo Conte - Via Con Me

IT, 2020, 100 min, OmdtU, R: Giorgio Verdelli, K: Federico Annicchiarico, D: Paolo Conte, Roberto Benigni, Francesco De Gregori, Isabella Rossellini, Jane Birkin 


Ein hinreißendes Porträt des vielseitigen und einflussreichen Musikers Paolo Conte.

Paolo Conte – Anwalt, Pianist, Komponist, Sänger, Poet. Aus klug montierten Gesprächen mit Conte, seinen Weggefährt:innen, mit Bewunder:innen und Freund:innen, Archivaufnahmen und Live-Mitschnitten diverser Konzerte der letzten dreißig Jahre schuf Regisseur Giorgio Verdelli ein hinreißendes Porträt des vielseitigen und einflussreichen Musikers. Isabella Rossellini bringt Contes Kunst auf den Punkt: Er strahlt jene Leichtigkeit aus, die die harte Arbeit dahinter vergessen lässt. Oder, wie ein überschwänglicher Roberto Benigni konstatiert:
Paolo Conte ist ein Fürst, der seit Jahrzehnten nicht nur sein Publikum, sondern auch seine Kolleg:innen begeistert. Man muss kein Paolo-Conte-Fan sein, um diesen distinguierten älteren Herren mit der Reibeisenstimme zu mögen, so wie man auch kein Jazz-Fan sein muss, um Contes Musik und die mitreißende Interpretation durch seine Band zu genießen. Wer Augen und Ohren öffnet, wird einen Meister seines Faches kennen- und lieben lernen.

Es sind keine Spieltermine für diesen Film vorhanden.
Paolo Conte - Via Con Me
klassik im kinoFrühstückAlp-Conkijufilmtageliteraturtagehonszebra