drucken

Ant-Man and the Wasp (3D)

Ant-Man and the Wasp

US, 2018, 117 min, Ab 10 Jahren, DF, 3D, R: Peyton Reed, K: Dante Spinotti, D: Paul Rudd, Evangeline Lilly, Michael Douglas, Michelle Pfeiffer, Laurence Fishburne u.a. 


In der Fortsetzung von Ant-Man bekommt der Marvel-Superheld eine Partnerin.

Fortsetzung zu Marvels "Ant-Man" (2015), in dem Paul Rudds Scott Lang vom geläuterten Dieb zum Helden wird. Als Ant-Man kann er sich schrumpfen oder gigantisch groß werden und kann mit Ameisen kommunizieren. Im Sequel versucht er nun unmittelbar nach den Ereignissen von "The First Avenger: Civil War" wieder zurück zu einem einigermaßen normalen Leben zu finden und seinen Alltag als Superheld und Familienvater unter einen Hut zu bekommen. Doch bekommt er von seinem Mentor Dr. Hank Pym (Michael Douglas) und dessen Tochter Hope van Dyne (Evangeline Lilly) einen neuen Auftrag: Er soll sich auf die Suche nach Hopes Mutter machen, die vor langer Zeit bei einer gefährlichen Mission verschwunden ist. Dabei begleitet ihn Hope, die als Superheldin The Wasp über ganz ähnliche Fähigkeiten und Kräfte wie Scott verfügt...

Nächste Spieltermine:

Fr. 17. August
Sa. 18. August
Zum Reservieren klicken Sie bitte auf den gewünschten Termin. Bitte beachten Sie, dass u. U. nicht für jede Vorstellung reserviert werden kann.
Programmänderungen (auch Saalwechsel) vorbehalten.
Ant-Man and the Wasp
HFFschnupperkinoSokistipsitzpizzajaus