Sie wünschen - wir spielen

Ihr habt einen Film verpasst oder der Spieltermin ist für euch nicht ideal? - Dann fragt doch an! Wir erfüllen gerne Film- & Terminwünsche!

Wunsch an: org@kino-freistadt.at

Ab mindestens 6 Personen, Wunsch bis spätestens Sonntag für die kommende Spielwoche (Fr-Do) schicken.

Filmvorschläge:

 

Guglhupfgeschwader

Guglhupfgeschwader


Im achten Film aus Rita Falks Krimireihe hat Franz Eberhofer zwischen Paartherapie und Rotlichtmilieu wieder alle Hände voll zu tun – und soll dabei auch noch Gefühle zeigen.

» zum Film
Alpenland

Alpenland


Do. 9.6., 20Uhr: Premiere mit Regisseur Robert Schabus

» zum Film
Anima - Die Kleider meines Vaters

Anima - Die Kleider meines Vaters


Lange nach dem Tod ihres Vaters bekommt Uli von der Mutter seine "geheime" Kiste als Erbe ausgehändigt.

» zum Film
Der Onkel - The Hawk

Der Onkel - The Hawk


Michael Ostrowski verkörpert in seiner zweiten Regiearbeit einen verschollen geglaubten Lebemann und Spieler.

» zum Film
Ein Weihnachtsfest für Teddy

Ein Weihnachtsfest für Teddy


In diesem bezaubernden norwegischen Weihnachtsfilm geschieht zur Adventszeit Erstaunliches: Mehrere Teddybären lassen die Regale ihres Marktes hinter sich, um die Welt zu erkunden.

» zum Film
Große Freiheit

Große Freiheit


Das Drama erzählt von Hans, der im Nachkriegsdeutschland wegen seiner – damals strafbaren – Homosexualität immer wieder eingesperrt wird.

» zum Film
Hallelujah: Leonard Cohen, A Journey, A Song

Hallelujah: Leonard Cohen, A Journey, A Song


Die ultimative Doku über den legendären kanadischen Singer-Songwriter ist auch die Chronik seines berühmtesten Songs.

» zum Film
Elfriede Jelinek – Die Sprache von der Leine lassen

Elfriede Jelinek – Die Sprache von der Leine lassen


Der Film über Elfriede Jelinek, die 2004 als erste österreichische Schriftstellerin mit dem Nobelpreis für Literatur ausgezeichnet wurde, stellt ihren künstlerischen Umgang mit Sprache in den Mittelpunkt.

» zum Film
Alice Schwarzer

Alice Schwarzer


Ein filmisches Portrait der Feministin und unabhängigen Intellektuellen Alice Schwarzer, die sich heute wie damals im Paris der 1970er Jahre, dem Geburtsjahrzehnt der zweiten Frauenbewegung, im Kampfmodus befindet.

» zum Film
Love Machine 2

Love Machine 2


Thomas Stipsits kehrt als Liebling der Frauen zurück.

» zum Film
Märzengrund

Märzengrund


Der Sohn eines Großbauern zieht sich in dieser Felix Mitterer-Verfilmung von Adrian Goiginger in die Freiheit der Berge zurück.

» zum Film
Noch einmal, June

Noch einmal, June


Eine ergreifende Familiengeschichte, mit einem präzisen Blick auf das, was Familie ausmacht. Ohne jegliche Sentimentalität, dafür mit sehr viel Humor.

» zum Film
Quo vadis, Aida?

Quo vadis, Aida?


Dass ein Massaker wie das von Srebrenica im Europa der 90er Jahre möglich war, wollte lange niemand wahrhaben. Als Antwort darauf stellt Jasmila Žbanić die Vorgeschichte in voller Unmittelbarkeit nach.

» zum Film
Rotzbub

Rotzbub


Ein saftiger, von Manfred Deix inspirierter Animationsfilm über die Pubertät der Republik, mit hochkarätigen Stimmen und abgefeimt treffsicheren Figuren.

» zum Film
Tausend Zeilen

Tausend Zeilen


Bully Herbig verfilmt den Fak-News-Skandal von 2018, in den der Spiegel-Journalist Claas Relotius verwickelt war.

» zum Film
Ticket ins Paradies

Ticket ins Paradies


Die romantische Komödie vereint endlich wieder zwei der beliebtesten Hollywood-Superstars überhaupt auf der großen Leinwand: Julia Roberts und George Clooney.

» zum Film
Vier Wände für Zwei

Vier Wände für Zwei


Eine Freundschaft, die von Zuneigung, Gefühlen und viel Humor geprägt ist und am Ende über den Pakt, den sie mit dem Wohnungskauf beschlossen haben, hinauswächst.

» zum Film
Violent Night

Violent Night


Ein Weihnachts-Thriller, in dem David Harbour ("Stranger Things", "Black Widow") den Weihnachtsmann spielt, der rot sieht … blutrot.

» zum Film
Was dein Herz dir sagt - Adieu ihr Idioten!

Was dein Herz dir sagt - Adieu ihr Idioten!


Albert Dupontels durchgeknallte, schwarze Komödie begeisterte in Frankreich mehr als 2 Millionen Kinobesucher, und wurde mit 6 Césars ausgezeichnet!

» zum Film
Triangle of Sadness

Triangle of Sadness


Ein Kreuzfahrtschiff für besonders Begüterte sinkt und die Überlebenden sitzen auf einer Insel fest.

» zum Film
Monsieur Claude und sein großes Fest

Monsieur Claude und sein großes Fest


Dritter Teil der Filmreihe über das französische Ehepaar Claude und Marie Verneuil und dessen Töchter, die mit Männern aus aller Welt verheiratet sind.

» zum Film
Meine Stunden mit Leo

Meine Stunden mit Leo


Nancy Stokes, eine verwitwete, ehemalige Lehrerin, sehnt sich nach Abenteuern, zwischenmenschlicher Nähe und gutem Sex, der ihr in ihrer stabilen, aber langweiligen Ehe vorenthalten wurde.

» zum Film
Die Schule der magischen Tiere 2

Die Schule der magischen Tiere 2


Zum 250. Jubiläum der Wintersteinschule plant die Klasse von Miss Cornfield die Aufführung eines Musicals. Doch zahlreiche Herausforderungen stellen den Klassenzusammenhalt auf die Probe.

» zum Film
Der Nachname

Der Nachname


Sönke Wortmanns Fortsetzung des Komödien-Hits "Der Vorname" von 2018.

» zum Film
Die Mucklas …und wie sie zu Pettersson und Findus kamen

Die Mucklas …und wie sie zu Pettersson und Findus kamen


Basierend auf den Figuren Pettersson und Findus von Sven Nordqvist erzählt Ali Samadi Ahadis in seinem Film die Geschichte der Mucklas und wie sie zu Pettersson und Findus kamen.

» zum Film
Hui Buh und das Hexenschloss

Hui Buh und das Hexenschloss


Bully Herbig erlebt als berühmtes Schlossgespenst sein zweites Kinoabenteuer.

» zum Film
Eismayer

Eismayer


Vizeleutnant Eismayer, der härteste Ausbilder beim österreichischen Bundesheer, hütet ein sorgfältig vor der Öffentlichkeit verborgenes Geheimnis: Er ist schwul.

» zum Film
Mama Muh und die große weite Welt

Mama Muh und die große weite Welt


Wer Mama Muh kennt, weiß, dass sie eine ziemlich ungewöhnliche Kuh ist. Und darauf ist sie auch mächtig stolz. Die ermutigenden Geschichten um die abenteuerlustige Kuh und Krähe von Autorin Jujja Wieslander und Illustrator Sven Nordqvist, kommen auf die große Leinwand.

» zum Film
The North Drift - Plastik in Strömen

The North Drift - Plastik in Strömen


Zusammen mit Freunden, Ingenieuren und renommierten Wissenschaftlern will Steffen die Reise des Plastikmülls von seiner Heimatstadt Dresden aus nachverfolgen.

» zum Film
Einfach mal was Schönes

Einfach mal was Schönes


Deutsche Komödie über eine Radiomoderatorin, die Nachwuchs herbeisehnt, aber keinen passenden Mann für die Familiengründung findet.

» zum Film
Mrs. Harris und ein Kleid von Dior

Mrs. Harris und ein Kleid von Dior


Eine Haushaltskraft aus dem London der 1950er-Jahre setzt alles daran, ein Kleid von Dior zu bekommen.

» zum Film
Strange World

Strange World


Das originelle und überaus humorvolle Action-Abenteuer taucht tief in ein unerforschtes und tückisches Land ein, in dem fantastische Kreaturen auf die legendären Clades warten.

» zum Film
Meine Chaosfee & ich

Meine Chaosfee & ich


Ein Mädchen in der grauen Großstadt, das lieber wieder aufs Land in die Natur möchte und eine durch die Zahnfee-Prüfung gerasselte Fee, bilden ein Team.

» zum Film
klassik im kinoFrühstückbabyPQpoxlmlala