FREISTADT BLEIBT ZUHAUSE

Liebe Kinofreunde aus Freistadt!
Wir bitten euch, nehmt die aktuelle Regelung der Behörden ernst: Bleibt zuhause und verlasst das Haus nur, wenn es wirklich notwendig ist!

Damit euch daheim die Decke nicht auf den Kopf fällt, hat sich Kollege Paul etwas einfallen lassen!
Wir versuchen das Beste aus der Situation und COVID19 zu machen und erstellen gemeinsam mit euch ein COoperative VIDeo!

Was ist das?

Ihr schickt uns ein Video wie ihr kreativ, sportlich, lustig, musikalisch, etc. mit der aktuellen Situation zuhause umgeht und wir erstellen daraus einen Film.

Wie könnt ihr mitmachen?
Folgende Voraussetzungen zum Mitmachen gibt es:

A) Erste und WICHTIGSTE Regel: HALTET BEIM DREH DES VIDEOS DIE BEHÖRDLICHEN AUFLAGEN EIN!
- Bitte knuddelt nicht im Video mit eurer Oma!
- Veranstalten keine Hauspartys und ladet nicht extra Leute für das Video ein!
- Gefährdet nicht durch den Dreh eures Videos Personen!

B) DAS VIDEO SOLL ERNST GEMEINT SEIN!
- Die Inhalte dürfen/sollen lustig sein, müssen aber jugendfrei und herzeigbar bleiben!
- Wir behalten uns vor, Videos vom Projekt auch auszuschließen!

C) WIR BRAUCHEN EURE ZUSTIMMUNG!
- Mit der Zusendung des Videos, stimmt ihr zu, dass wir das Video öffentlich verwenden und zeigen dürfen!
- Ihr stimmt auch mit der Zusendung zu, dass wir gegebenenfalls das Video kürzen dürfen!
- Seid ihr unter 15 Jahre, so schickt uns bitte eine Zustimmung eures Erziehungsberechtigten bzw. eurer Eltern extra per Mail (formloser Text mit Unterschrift - kann auch als Foto gesendet werden).

D) VIDEOVORAUSSETZUNGEN
Das Video kann mit Kamera, Handy, Camcorder, etc. aufgenommen werden. Achtet aber darauf, dass ihr
1) das Video in der höchstmöglichen Qualität aufnehmt.
2) das Video im Querformat dreht.
3) im Video keine rechtlich geschützten Inhalte wie Filme, (geschützte) Musik, sensible Daten, etc. vorkommen.

E) VIDEOS VON FREISTÄDTER*INNEN
- Um nicht von einer Datenflut überrollt zu werden, nehmen wir nur Videos von Personen aus dem Bezirk Freistadt entgegen!
- Solltet ihr meinen, euer Video soll aber auch auf den Film und ihr habt einen triftigen Grund, dann schickt uns bitte zuvor ein Mail an video@kino-freistadt.at

F) DAUER UND EINREICHZEIT
Eine weitere Maßnahme, um nicht von der Datenflut überrollt zu werden ist, dass
-> Pro Person max. 1 Minute Video angenommen wird
-> Pro Familie max. 1,5 Minuten Video angeonmmen werden
- Einreichen könnt ihr das Video vorerst bis 10. Juni! 
- Ihr habt also Zeit, darum schickt uns nicht gleich das erstbeste Video, sondern seid kreativ!

G) EINREICHEN UND HOCHLADEN DER VIDEOS
- Ladet euer Video auf eine Plattform und schickt uns den Downloadlink an: video@kino-freistadt.at
- Solltet ihr keine Erfahrungen mit Transferplattformen (Dropbox o.ä.) haben, so empfehlen wir euch die freie Plattform www.wetransfer.com zu nutzen! Über diese Seite könnt ihr eure Videos (bis 2GB) kostenfrei hochladen und uns den Downloadlink zukommen lassen (Email an: video@kino-freistadt.at)

H) VERÖFFENTLICHUNG
- Sollten ausreichend Videos eingereicht werden, so werden wir den Film bei Wiedereröffnung des Kinos bei uns auf großer Leinwand zeigen!
- Über jegliche weitere Veröffentlichung werdet ihr natürlich informiert!

-----------------------------------------------------------

Wir freuen uns schon auf eure Beiträge und stehen euch jederzeit gerne bei Fragen zur Verfügung (video@kino-freistadt.at)

Bleibt gesund!
Liebe Grüße


Paul
Kino Freistadt

scottlemagpeschkaaignergunkl