drucken

Alp-Con CinemaTour 2017 - Mountain

Alp-Con CinemaTour 2017 - Mountain

AT, 2017, 110 min, DF, R:   


Alp-Con CinemaTour, das ist mit seinen besten Freunden staunen, zittern, frieren, vor Glück fast platzen, die Angst herunter schlucken, Vollgas geben –Outdoor-Sport ist Leben im Superkonzentrat. Drei Filmblöcke – dreimal Spannung, Abenteuer, Aktion, dreimal Freiheit und Natur pur – BIKE, MOUNTAIN & SNOW.

MOUNTAIN- Filmblock Der Filmblock rund um den Berg

Die legendäre Granitfelsnadel Shark’s Fin am Mount MERU im Himalaya zählt unter Alpinisten zur ultimativen Bigwall-Herausforderung. Während sich aufs Dach der Welt mittlerweile Touristen hieven lassen, verzweifeln am Meru selbst erfahrene Profis. An der „Haifischflosse“ gab es mehr gescheiterte Versuche als auf irgendeiner anderen Route im Himalaya. Eine Besteigung ist Conrad Ankers Lebenstraum, für seine Seilpartner Jimmy Chinund Renan Ozturk die Kletterherausforderung ihres Lebens. Doch der Berg, der im buddistischen Glauben das Zentrum des Universums markiert, verweigert ihnen bei ihrem ersten Versuch den Gipfelsieg. Doch die drei Bergsteiger geben nicht auf und kehren drei Jahre später nach Indien zurück.

STIRB LANGSAM ist ein Film über den deutschen Ausnahmealpinisten Michael „Michi“ Wohlleben und sein Kampf mit gleichnamiger Route im Wetterstein-Gebirge, einer der härtesten Mixed-Kletterrouten der Welt.

Es sind keine Spieltermine für diesen Film vorhanden.
Alp-Con CinemaTour 2017 - Mountain
kikAlp-ConfranzfilmzimmerschRatzenb